Schnell zum Facharzt

Eine Nummer für alle Praxen Zum Hotline-Service

Unsere Leistungen

23 Praxen und 15 Disziplinen Zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vom Fest bis zum Vortrag Zum Veranstaltungskalender

Pflege und Therapie für schöne Haut

Ästhetische Dermatologie und Kosmetik

Glatte und gesunde Haut, kräftiges und volles Haar – wer wünscht sich das nicht? Gerade im Gesicht können Hautprobleme Betroffene seelisch belasten, denn sie sind schwer zu verbergen. Wenn das Alter seine Spuren hinterlässt, unreine Haut, Akne und Narben das Hautbild stören, kann Dermatologin Dr. Claudia El Gammal auf ein breites Angebot von medizinischen und kosmetischen Behandlungen zurückgreifen. Zum Spektrum der Ästhetischen Dermatologie zählen unter anderem die Behandlung von Falten und Akne, die Therapie von Narben per Laser, Fruchtsäurepeelings sowie die Hauttypanalyse mit Tipps zur richtigen Pflege. Die computergestützte Haarwurzelanalyse ist Grundlage für die Diagnose von Haarausfall und Kopfhauterkrankungen. Außerdem entfernt unsere Hautärztin kosmetisch störende Besenreiser und bietet dauerhafte Haarentfernung an.

Hilfe bei Falten, Narben, Akne & Co.

Hauttypanalyse

Hauttypanalyse

Die Haut spannt, juckt oder ist gereizt, Unreinheiten und Pickelchen sind nicht in den Griff zu bekommen – Hautprobleme kennen viele Patienten. Etliche Cremes, Salben und Gele wurden bereits ausprobiert, doch welche Pflegeprodukte sind geeignet? Bei der Hauttypanalyse wird die Beschaffenheit der Haut untersucht und ihr Fett- und Feuchtigkeitsgehalt analysiert. Ungeeignete Pflegeprodukte können bei empfindlicher Haut Entzündungen oder sogar Allergien auslösen. Auf Basis der Analyse entwickelt Dr. El Gammal in einem ausführlichen Gespräch ein maßgeschneidertes auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmtes Pflegekonzept. Sie berät, welche Pflegeprodukte und Inhaltsstoffe geeignet sind und welche Inhaltsstoffe Patienten meiden sollten. Je nach Hautbeschaffenheit empfiehlt sie darüber hinausgehende kosmetische oder medizinische Maßnahmen.

Unreine Haut und Akne

Unreine Haut und Akne

Wer unter unreiner Haut und Akne leidet, fühlt sich in seiner Lebensqualität mitunter sehr eingeschränkt. Je nach Schweregrad können sich Pickel und Pusteln entzünden und unschöne Narben entstehen. Ungeeignete Pflegeprodukte und Inhaltsstoffe können die Symptome zusätzlich verschlimmern. Ein fachgerechtes kosmetisches Öffnen und Ausdrücken von Mitessern und Eiterpickeln kann das Hautbild deutlich verbessern. Weitere Therapiemöglichkeiten sind Fruchtsäurepeelings oder Schälpräparate. Die Haut wird gereinigt, überschüssige Hornhaut und die obere Hautschicht werden sanft abgetragen und das Hautbild verfeinert. Bei mittelschwerer bis schwerer Akne können auch Medikamente wie Antibiotika oder Hormonpräparate sinnvoll sein.

Eine effektive Methode, um unschöne Aknenarben zu behandeln ist das sogenannte Laser Skin Resurfacing. Dabei dringt ein Laser durch die oberste Hautschicht und gibt in der Dermis tausende Lichtimpulse ab. Die Strahlen werden nicht großflächig, sondern auf vielen kleinen Gewebearealen verteilt. So wird der natürliche Heilungsprozess des Körpers angeregt und neues, vitales Gewebe schneller aufgebaut. Ferner produziert die Haut neues Kollagen, das zusätzlich strafft.

Faltentherapie und Altersflecken

Faltentherapie und Altersflecken

Im Verlauf des Lebens büßt die Haut aufgrund des natürlichen Alterungsprozesses und äußerer Einflüsse wie UV-Licht Elastizität und Straffheit ein. Diese Veränderungen sind zwar harmlos, aber vielen Patienten unangenehm. Zwar kann auch der Hautarzt nicht den Wunsch nach ewig junger, glatter und ebenmäßiger Haut erfüllen, doch eine Vielzahl dermatologischer Verfahren können das Hautbild deutlich verbessern. Bei tieferen Faltenarten eignen sich Präparate wie Hylauronsäure, um Falten gezielt aufzufüllen oder die Kollagenproduktion anzuregen. Mit Fruchtsäure-, Salicylsäure- oder Kombi-Peelings können oberflächliche Knitterfältchen sanft und nachweislich geglättet werden. Sie haben einen schälenden Effekt auf die oberste Hautschicht und dringen bei längerer Einwirkzeit auch in das Bindegewebe ein und straffen dort das Kollagen. Zusätzlich werden unerwünschte Alters- und Pigmentflecken aufgehellt.

Wir führen folgende Therapien gegen Falten und Hautalterung durch:

  • Botulinumtoxin
  • Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Calciumhydroxylapatit (Radiesse®), einschließlich Liquid-Lifting
  • Chemische Peelings
  • Fraktionierte CO2-Lasertherapie und Erbium-Glass-Laser (siehe auch unter Lasermedizin)
  • IPL (siehe auch unter Lasermedizin)
  • Photodynamische Therapie (PDT) 

Lasertherapie

Lasertherapie

Die Lasermedizin ist zentraler Bestandteil im Therapieangebot der ästhetischen Dermatologie. In unserer Hautarztpraxis können wir auf verschiedene Lasersysteme zurückgreifen, zum Teil in Kooperation mit der Hautklinik im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg, und damit ein großes Spektrum von Hautkrankheiten mit Hilfe modernster Technik behandelt werden, unter anderem

  • Alterspigmentflecken und Alterswarzen
  • Narben/Aknenarben
  • Talgdrüsenvergrößerungen und Ablagerungen
  • Viruswarzen
  • Falten
  • erweiterte Äderchen im Gesicht (Couperose, Rosacea)
  • erweiterte Äderchen an den Beinen (Besenreiser)
  • Blutschwämmchen

Außerdem führen wir durch:

  • Permanente Haarentfernung
  • Tattoo-Entfernung

Mehr Informationen zu unseren Lasersystemen erhalten Sie unter Lasermedizin.



NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111